Gleitschirmschule Skytec

Freiburgs Gleitschirmflugschule

+49 (0) 761 - 4766391

platzhalterbild 123px transparent

17.10.2018

Nach wie vor haben wir Sonne satt und auch immer noch richtig tolle Flugtage um diese Jahreszeit, es bleibt also außergewöhnlich dieses Jahr. Was uns das Wetter nächstes Jahr bringen wird, steht zwar noch in den Sternen, nicht aber unsere T e r m i n e  2 0 1 9.
Wir waren wieder fleißig und haben inzwischen alles auf unserer Interseite veröffentlicht.

Wie Du ja weißt, kannst Du Dich bei uns nicht nur im Gleitschirmfliegen ausbilden lassen, sondern Dich auch regelmäßig mit Deinem Paraglider fortbilden. Denn gerade beim Paragliding sind regelmäßiges Fliegen sowie Fort- und Weiterbildungen wesentliche Bausteine, die zur Deiner Sicherheit betragen. Davon haben wir auch nächstes Jahr wieder jede Menge in unserem Programm, zum Beispiel unsere vier F l y - T o u r e n. Dabei wird die viertägige Tour vom 20.05. - 23.05.19 den Schwerpunkt S t r e c k e n f l i e g e n haben.

Damit auch der theoretische Background nicht zu kurz kommt, beenden wir unsere diesjährige Saison mit dem B -T h e o r i e - Kurs inkl. Retterwurftraining. Um die viele Theorie ein bisschen zu entzerren haben wir uns wieder für zwei Wochenenden entschieden und zwar vom 24. + 25.11.18 und 01. + 02.12.18. Der Kurs besteht aus ausführlicher Theorie in den Fächern Meteorologie, Navigation, Flugpraxis und Luftrecht sowie dem Retterwurftraining in der Turnhalle.

Du kannst das R e t t e r w u r f t r a i n i n g am 01.12.18 in der Turnhalle natürlich auch einzeln buchen zum Preis von 50,- €

Richtig los geht dann dann im März wieder mit unserem Saisonauftakt, die R e i s e zum Monte C o r n i z z o l o vom 23.03. - 31.03.19. Der Monte Cornizzolo ist ein wunderschöner wenig frequentierter Flugberg nahe der Schweizer Grenze am Comer-See zwischen Como und Lecco. Hier ist die Thermik auch im Frühjahr mitunter schon kräftig genug für längere Flüge. Und falls es mal nicht zu Fliegen geht, dann bietet die Gegend noch einiges mehr, natürlich auch lecker Schlemmen.

Das Besondere bei unseren Reisen ist, dass Du immer von zwei Fluglehrer/innen betreut wirst. So kannst Du nicht nur einfach toll Fliegen, sondern auch gleich die Reise zur Fortbildung nutzen. Als S k y p e r f o r m a n c e - C e n t e r greifen wir dabei auf die vom DHV entwickelten Fortbildungsbausteine zurück, um Dich zum routinierten Gleitschirmpiloten weiterzubilden. Außerdem dauern alle unsere Reisen 9 Tage, so dass Du keinen Urlaubstag verschenken musst.

Alles Weitere über unsere Ausbildung, unseren Fortbildung wie zum Beispiel die vier Fly-Touren mit unterschiedlichen Schwerpunkten und unseren Reisen kannst Du ab sofort auf unserer Internetseite finden.

Viel Spaß beim Stöbern.

15.10.2019

Was kann es im Winter Besseres geben, als seinen theoretischen Background beim Gleitschirmfliegen zu vertiefen. Mehr theoretisches Verständnis bedeutet gleichzeitig auch mehr Sicherheit und Erfolg beim Paragliden.

Verteilt auf 2 Wochenenden im Winter bieten wir Dir unsere B - T h e o r i e  inkl. Retterwurftraining am 24. + 25.11.18 und am 01. + 02.12.18 an. Die geforderten praktischen Ausbildungsinhalte trainierst Du dann z.B. auf unseren Fortbildungen und Reisen.

Um die viele Theorie ein bisschen zu entzerren haben wir uns für zwei Wochenenden entschieden, so können wir den gesamten Stoff in entspannten Einheiten am Tag anbieten.

Das Rettungsgerätewurf-Training ist ebenfalls Bestandteil der B-Schein-Praxisausbildung. Nach einer theoretischen Einweisung rund um das Thema Rettungsgerät erfolgt das mehrmalige Auslösen und Werfen des eigenen Rettungsgeräts an der Ringanlage in einer Turnhalle.

Du kannst das R e t t e r w u r f t r a i n i n g in der Turnhalle natürlich auch einzeln buchen zum Preis von 50,- €. Es findet am 01.12.18 statt.

15.10.2018

Ja, was können Schüler/innen strahlen, wenn Sie das erste Mal Thermikluft geschnuppert haben. Das ist das Großartige an unserer Arbeit, am Ende lauter strahlende Gesichter, die noch bis zum Mond leuchten.

Aber von Anfang an. Unser letzter Höhenflugkurs dieses Jahr haben wir gestern nach zwei wirklich intensiven Wochen erfolgreich abschließen können.

Zuerst in hieß es in Oberried Starten, Landen und endlos viele Manöver trainieren. Dann ging es in die Vogesen. Wir brauchten noch Flüge über 500m, die Zeit wurde immer knapper, also hieß es auch hier erstmal weiter Üben Üben Üben. Als wir dann endlich alle Manöver in der Taschen hatten, war es dann soweit. Wir wurden mit einem gigantischen thermischen Herbstag belohnt. Alle Schüler/innen konnten die Thermik nutzen, den Startplatz überhöhen und Flüge über 30 Minuten genießen. Auch eine Toiplandung nach einem fast einstündigen Flug war drin, ...
Und gestern haben dann alle noch die A-Schein-Prüfung bestanden.

Wir gratulieren nochmal ganz herzlich und wünschen Euch allzeit tolle, lange, schöne, genussvolle und vor allem unfallfreie Flüge!!!

Und wie immer findest Du auf unserer Facebookseite weitere tolle Fotos vom Kurs.

21.09.2017

Die Flugsaison neigt sich langsam dem Ende zu. Falls Dein Geldbeutel den Kauf eines neuen Schirmes nicht zu lässt, hält unser Gebrauchtmarkt eine Menge interessanter Schirme zum Schnäppchenpreis für Dich bereit wir. Es muss ja nicht immer ein Neuer sein. Gerne beraten wir dich ausführlich und unverbindlich zur Wahl des passenden Gleitschirms für dich.

Da wir immer wieder Produkte verschiedener Marken testen, haben wir auch einen kleinen Überblick vom aktuellen Markt.

Schau einfach mal in unserem Gebrauchtmarkt vorbei oder ruf uns an.

27.08.2018

Auch dieses Jahr bieten wir wieder im Rahmen der Alemannischen Woche unsere B e n e f i z - T a n d e m f l ü g e in Oberried vom Oberen Winterberg an. Alle Interessierten haben am Sonntag, den 30.09.18 die Möglichkeit, ohne Vorkenntnisse in den einmaligen Genuss des Fliegens zu kommen. Unsere erfahrenen Tandempiloten bringen Dich oder Deine Bekannten sicher in die Luft. Der Höhenunterschied vom Oberen Winterberg zum Landeplatz beträgt ca. 410m.
Ausweichtermin bei schlechtem Flugwetter ist Mittwoch, der 03.10.18. Dieses unvergessliche Erlebnis kannst Du zum Aktionpreis von 50,- € erleben. Die Hälfte der Einnahmen spenden wir für gemeinnützige Zwecke in Oberried wie zum Beispiel der freiwilligen Feuerwehr. Aufgrund der großen Nachfrage bitten wir um Anmeldung.

20.08.2018

Gestern haben all unsere "Frischlinge" aus dem Höhenflugkurs erfolgreich Ihre A-Schein-Prüfung bestanden und bei einem netten Grillfest abends gefeiert. Nochmal Danke für die Einladung und herzliche Glückwünsche!!!

Das Motto in dem Höhenflugkurs war dieses Mal eindeutig: der frühe Vogel, äääh, Fisch fängt den Wurm. Und es hat sich gelohnt: Fliegen in Oberried, am Gschasi und in den Vogesen.

Obwohl wir schon August haben, war es mitunter immer noch so thermisch wie im Frühjahr. Deswegen konnten wir eigentlich nur am Vormittag schulen, später dann wurde es bis auf ein paar sehr schöne Ausnahmen zu anspruchsvoll in der Luft. Die Ausnahmefälle haben wir natürlich sofort genutzt, um die Schüler/innen ein bisschen Thermikluft schnuppern zu lassen, so wurden zum Beispiel mit Hangachten die Flüge verlängert oder eben auch mal mit richtig Thermik geflogen und der Startplatz überhöht.

Dank der Videoanalyse, dem Groundhandling und den Aufstellübungen am Startplatz machte am Ende einfach nur noch Spaß, unseren Schüler/innen beim Starten zuzuschauen.

Wir wünschen Euch immer viel Luft unterm Gurtzeug und vor allem viele tolle unfallfreie Flüge!!

Und wie immer findest Du auf unserer Facebookseite weitere tolle Fotos vom Kurs.