Gleitschirmschule Skytec

Freiburgs Gleitschirmflugschule

+49 (0) 761 - 4766391

platzhalterbild 123px transparent

Unsere viertägige Fly-Tour III dreht sich vor allem um die große Kunst des Fliegens - das Streckenfliegen.

Diese Flytour richtet sich an alle, die ihre ersten kleineren Strecken fliegen wollen. Außerdem empfehlen wir diese Fly-Tour allen, die in kurzer Zeit die B-Praxis-Ausbildung absolvieren möchten. Natürlich richtet sich die Tour aber auch einfach an diejenigen, die Spaß haben, sich in einer kleinen Gruppe weiterzubilden.

Unser Motto dabei steht ganz im Zeichen der Fragestellung: Was gilt es bei einem Streckenflug alles zu beachten? Wie finde ich Anschluss nach der Talquerung und welches ist je nach Wetterlage die beste Routenwahl? Außerdem verraten unsere erfahrenen und kompetenten Fluglehrer/innen ihre Kniffe für lange und weite Flüge.

Den frühen Vormittag, bevor die Thermik einsetzt, nutzen wir, um B-Schein-Manöver zu trainieren. Beispielsweise: Leitlinien-Acht in 25 Sekunden, Ohren Anlegen mit Beschleuniger, seitliches Einklappen, Rollen und Nicken, Landen auf kleiner Fläche, B-Leinen-Stall etc.

Vorzugsweise fahren wir dafür in die Vogesen. Für kleinere Strecken finden wir hier meist ideale Bedingungen.

Ansonsten können wir einen nichtfliegbaren Tag gut für die Wiederauffrischung des theoretischen Backgrounds nutzen. Häufig gibt es innerhalb der vier Tage auch die Gelegenheit für Groundhandling, um die Rückwärtsaufziehtechnik zu trainieren.

 

 
 Thermikflug- und Flugtechnik 
Streckenflug
Groundhandling

Leistungen:

  • Einweisung in die Fluggebiete
  • auf Wunsch B-Scheinpraxisübungen
  • Rückholservice im Falle von Außenlandungen
  • alle Transfers zwischen den Lande- und Startplätzen
  • Gebühren für die Geländenutzung
     

Preis:

290,- €  Schüler/innen, Studierende und Arbeitslose erhalten 20,- € Rabatt.
 

Termin:

20.06. - 23.06.2019