Gleitschirmschule Skytec

Freiburgs Gleitschirmflugschule

+49 (0) 761 - 4766391

platzhalterbild 123px transparent

20.08.2021

Wer hätte das gedacht. Gestern konnten wir unseren Höhenflugkurs mit einer erfolgreichen Praxis-Prüfung abschließen.

Angefangen hatte alles mit viel Regen, nassen Schirmen, immer zu viel Wind und vor allem Theorieunterricht. Ja, der ist auch sehr wichtig, aber eben nicht alles. Nach 10 Tagen hatten wir zwar die komplette Theorie fertig, aber erst 7 von 40 Flügen pro Teilnehmer/in. Da das mit dem Wind hier im Schwarzwald nicht wirklich durchgreifend besser werden sollte, haben wir uns dann entschlossen, den Kurs nach Bassano del Grappa zu verlegen. Zum Glück war dort nicht viel los, und das Wetter zum Schulen einfach optimal. Wir konnten jeden Tag 5 bis 6 Durchgänge fliegen und haben trotz unsäglicher Hitze am Ende tatsächlich alle Flüge geschafft.

Nach gefühlten 1000 Prüfungsachten, 500 Klappern, 300 angelegten Ohren, Nicken, Rollen, Über-Kopf-Fliegen, Hangachten üben und und und konnten wir unsere Schüler/innen entspannt ins zukünftige Flieger/innen-Leben entlassen. Die Praxisprüfung fand dann gestern in den Vogesen statt. Obwohl keine/r das Gelände kannte, haben alle zeigen können, was sie in den letzten beiden Wochen gelernt haben. Vom Prüfer gab es auch ein extra dickes Lob für die wirklich guten Landeeinteilungen. Und von uns natürlich auch.

Wir gratulieren hiermit nochmal allen frischgebackenen Pilot/innen und wünschen Euch viele tolle, vor allem unfallfreie Flüge!!!

Hier noch ein paar Eindrücke von den letzten beiden Wochen.