Gleitschirmschule Skytec

Freiburgs Gleitschirmflugschule

+49 (0) 761 - 4766391

platzhalterbild 123px transparent

05.01.2022

Der Winter ist die beste Zeit, Deine Gleitschirmausrüstung fit für den Frühling zu machen. Schau nach, ob Dein Paraglider einen neuen 2 Jahres-Check benötigt und denke daran, Deine Rettung frisch lüften und Packen zu lassen. Dann kannst Du unbesorgt in die neue Flugsaison starten.

Bei uns kannst Du Dein Rettungsgerät turnusmäßig Packen lassen. Nach einer ausreichenden Lüftungsphase wird Deine Rettung bei uns fachmännisch gepackt und dabei genau unter die Lupe genommen. Deinen Gleitschirm kannst Du auch gerne zum 2 Jahres-Check bei uns vorbeibringen. Dabei arbeiten wir schon seit Jahren erfolgreich mit der Firma Turnpoint zusammen.

Und falls noch kein 2-Jahres-Check fällig ist, dann nutze den Winter, um Deine komplette Gleitschirmausrüstung mal etwas genauer zu überprüfen. Denn, mal ehrlich, wann hast Du das letzte Mal Dein Gurtzeug richtig angeschaut und Deinen Gleitschirm genau unter die Lupe genommen? Sind noch alle Nähte, Leinen, das Tuch, die Aufhängung beim Gurtzeug etc. in Ordnung? Für eine Sichtprüfung brauchst Du keine besonderen Fähigkeiten, Dein gesunder Menschenverstand genügt völlig. Solltest Du dabei auch nur den kleinsten Mangel entdecken, komme einfach bei uns vorbei.

Noch Fragen? Dann melde Dich einfach bei uns.

24.12.2021

Wir wünschen Dir, Deinen Freund/innen und Verwandten ein frohes Fest ganz ohne Stress und mit viel Freude!!!

Und schon wieder geht ein Jahr zu Ende. Für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die vielen gemeinsamen Erlebnisse im Jahr 2021 bedanken wir uns und wünschen allen einen besonders guten, stressfreien und glücklichen Start ins Jahr 2022!!!

Unser Büro bleibt bis zum 07.01.2022 geschlossen. Am 10.01.2022 sind wir dann wieder für Dich da. In der Zwischenzeit erreichst Du uns immer per Mail.

Und auch im neuen Jahr heißen wir Dich dann wieder herzlich willkommen!!!

Barbara und Cornelius

17.12.2020

Alle Jahre wieder ist es soweit und schwupps steht Weihnachten vor der Tür. Drum heißt es jetzt wieder überall: "Was soll ich bloß verschenken?".

Und da haben wir doch fast immer etwas passendes für Deine/n Liebste/n parat.

Die einen bevorzugen tolle E r l e b n i s g u t s c h e i n e über einen Tandemflug im Gleitschirmfliegen. Für die anderen kommen interessante F a c h b ü c h e r oder D V D s in Frage. Und wieder andere wünschen sich noch ein hochwertiges F l u g i n s t r u m e n t - also ein Vario.
Und wir haben auch schon das neue Skytraxx 4.0 lagernd!!!

Das und vieles mehr haben wir im Programm. Bei Fragen, schick uns einfach eine Mail oder komm vorbei.

07.11.2021

Träume erfüllen ist unser Beruf. Unsere Schüler/innen sagen sogar, es sei unsere Berufung! Um uns auch unseren eigenen Traum vom Fliegen erfüllen zu können, nehmen wir uns nächstes Jahr mehr Zeit für uns selbst.

Aus diesem Grund bieten wir 2 0 2 2 ein deutlich schlankeres Programm an. Es wird ausschließlich Reisen und Fortbildungen geben. D.h. 2022 werden wir keine Ausbildungskurse - also Schnuppertage, Grundkurse und Höhenflugkurse - durchführen. Auf unseren Fortbildungen und Reisen sind wir dann natürlich wie gewohnt zu 100% mit je einem/einer Fluglehrer/in am Start- und Landeplatz für Dich da.

Gerade beim Paragliding sind nach der Ausbildung regelmäßiges Fliegen sowie Fort- und Weiterbildungen wesentliche Bausteine, die zur Deiner Sicherheit betragen. Auf unseren viertägigen F l y - T o u r e n und R e i s e n unterstützen wir Dich sowohl beim Wiedereinstieg, bei Deinen ersten Thermikerfahrungen, beim Streckenfliegen, als auch beim Groundhandeln. Dabei kannst Du natürlich auch immer die geforderten Ausbildungsinhalte der B-Schein-Praxis bei uns trainieren.

Ein riesengroßer Vorteil bei unseren Reisen ist, dass diese alle immer 9 Tage dauern. Somit kannst Du mit wenigen Urlaubstagen das Maximale für Dich raus holen.

Alles Weitere zu unserem neuen Reise- und Fortbildungs-Programm kannst Du ab sofort auf unserer Internetseite finden.

Viel Spaß beim Stöbern wünschen

Barbara und Cornelius

07.11.2021

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Und falls Du jetzt in der kalten Jahreszeit keine Lust mehr hast, mit steifgefrorenen, schmerzenden Fingern zu fliegen, dann haben wir die Lösung für Dich: HandsHot bzw. die Bremsleinenmuffs und "kalte Finger" beim Fliegen waren gestern.

Nachdem ich es mit beheizbaren Innenhandschuhen, Wärmepads und super dicken Winterhandschuhen erfolglos versucht habe, habe ich nun den Bremsleinen-Muff für mich entdeckt.

Denn Handschuhe oder Fäustlinge zu finden, die richtig warm und dabei auch noch praktisch sind, ist gar nicht so leicht. Beim Start und beim Fliegen soll das Gefühl für die Bremsleinen erhalten bleiben, während des Fluges dann ist maximale Wärme gefragt.

Der Bremsleinen-Muff "Hands Hot" aus reiner Daune und dem windabweisenden Material von Wind's Rider ist die Lösung meines Problems: richtig warme Finger und trotzdem das Gefühl für die Bremsleinen beim Fliegen. Ich freu mich schon auf die nächsten Flüge.

Ab sofort gibt es den Muff auch wieder bei uns!!

13.10.2021

Man mag es kaum glauben, aber unser letzter Höhenflugkurs in diesem Jahr ist einfach ganz entspannt mit allen Flügen fertig geworden ohne viel "Hopp, Hopp, los schneller, aufiauf" wie sonst immer. Am Anfang sah das Wetter natürlich auch bei dem Kurs eher katastrophal als gut aus. Aber dann wurde es von Tag zu Tag doch immer brauchbarer, so dass wir schon Donnerstags mit allen 40 Flügen und den kompletten Übungen fertig geworden sind. Der ein oder andere kleinere und längere Thermikflug war sogar auch noch drin.

Freitag haben wir dann noch die restliche Theorie geschafft. Weil uns das Wetterglück dann am letzten Kurswochenende doch wieder verlassen hat, haben wir nur noch die Theorieprüfung geschafft. Die praktische Prüfung haben wir einfach um eine Woche verschoben. Am Sonntag war es dann soweit. Alle Teilnehmer haben die Prüfung in den Vogesen am Siebach erfolgreich geschafft, obwohl keiner vorher das Gelände kannte.

Glückwunsch nochmals an alle frisch gebackenen Piloten!!! Wir wünschen Euch nun tolle, entspannte, lange, hohe und vor allem unfallfreie Flüge!!!